Athleten Service  

   
  1. Weihnachtsfeier

74666200 3168400356510463 9161370443020500992 n

Weihnachtsfeier der IFBB-Austria 

Die heurige Weihnachtsfeier der IFBB-Austria wird am 21. Dezember im Beef & Burger, St. Pöltner Straße 12, 3130 Herzogenburg stattfinden.

Beginn 13:00

Wertungsrichterseminar ab 11:00

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist aufgrund des maximalen Fassungsvermögens der Räumlichkeiten auf 50 Personen begrenzt.

Anmeldung unter now@ifbb-austria.at

Die Platzreservierungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens der Anmeldungen vergeben.

Wir freuen uns darauf unsere Sportler, Offizielle, Sponsoren und Freunde bei leckerem Essen, gutem Trinken und netten Gesprächen willkommen zu heißen.

 
   

Ich bin DARIA KRENN – ein altes Eisen. Ehemalig Gewichtheberin, noch für die UdSSR im Leningrader Nachwuchskader ...  Ehemalig VergangenheitKraftdreikämpferin. Zuletzt eigentlich nur Bankdrückerin, dafür keine Schlechte. Insgesamt sind es 30 Dienstjahre an der Hantel, bereinigt um die Pausen fürs Kinderkriegen und private Turbulenzen. Und nun stehe ich als schüchterne Anfängerin, die am 20.04. ihren ersten Schritt auf eine Bodybuilding-Bühne machen durfte...

Vor genau einem Jahr, im April 2018 gab ich den Wettkampfsport auf und hing orientierungslos und depressiv im POWER HAUS rum. Da hat mich der wunderbare Mensch und Trainer Andi Ehrschwendtner buchstäblich vom Boden aufgelesen. Er brachte mich auf die Idee und sprach mir Mut zu, es mit dem Bodybuilding zu versuchen.

Wir hatten etwas mehr als ein halbes Jahr für die Aufbauphase. Da durfte ich sehr viel über das Training lernen, welches sich wesentlich von allem unterschied, was ich als Gewichtheberin und dann als Kraftsportlerin machte. Da mußte ich mich schon wundern, wie anders doch die BB-Welt ist ... Als im Frühjahr meine Diät begann und die „Kalorien-Schraube" langsam zugedreht wurde, da kam ich erst ins Staunen! So viel stete Disziplin und penible Genauigkeit hat mir mein Kraftsport nicht abverlangt. Ohne Führung und Stütze von Andreas hätte ich diese Vorbereitung nie geschafft.

WettkampfDas Erlebnis der zwei Wettkampftage war überwältigend. Vorhin war ich nur einmal als Zuschauerin bei einem Diamond Cup, als mein Trainer startete. Wie die Backestage-Welt hinter den Kulissen, aussieht, konnte ich mir gar nicht vorstellen. Ich bewundere die Veranstalter, die so viele Menschen in geordnete Gruppen und Ströme leiteten! Gerade am ersten Tag, wo lauter Neulinge dabei waren! Die Stimmung war sehr aufgeregt, aber immer freundlich. Ich fand besonders schön, dass auch Leute, die bald als Konkurrenten auf die Bühne treten sollten, sich kameradschaftlich verhielten.

Bei der Neulingsmeisterschaft ging ich als einzige Athletin der Physique-Klasse auf die Bühne. Das war ein wenig beängstigend, aber die Ansagen des Moderators klangen klar, einfach und irgendwie beruhigend. Ich bin sehr dankbar, dass man mich so gut durch meine ersten Posen vor Publikum geleitet hat!!! Das Publikum war so warmherzig, dass ich fast geheult habe vor lauter Rührung, - so viel Applaus für meine bescheidene Vorführung hatte ich nie erhofft.

Am zweiten Tag bekam ich eine Gegnerin. Eine unschlagbare Gegnerin, - die großartige Athletin Andi Dabic. Das war auch das erste Mal, dass ich aus der Nähe eine echte Frauen Physique-Athletin sah. Es war unglaublich beeindruckend, obwohl ich ihre Fotos und auch Fotos von vielen anderen tollen Frauen schon gesehen habe. Ich bin glücklich, dass ich mit ihr die Bühne teilen durfte. Der zweite Platz hinter so einer Sportlerin ist für mich Gold wert. Auch an diesem Tag, wo ich quasi im Schatten einer viel stärkeren Konkurrentin auftrat, hatte das Publikum ein Applaus für mich übrig. Und von manchen erfahrenen Athleten bekam ich nachher ermutigende und anerkennende Worte ...

Meine Lieben, ich bin unglaublich froh, dass ich diesen Schritt gewagt habe! Ich bleibe der Bodybuilding-Bühne nun sicher treu. Es gibt Einiges, was ich an meiner Muskulatur und Posing verbessern kann. Ich ziehe mich zurück um an mir zu arbeiten und hoffe auf ein Wiedersehen im Wettkampf im nächsten Jahr. MEIN GROSSER DANK GILT ALLEN, DIE DIESEN WETTKAMPF ERMÖGLICHT UND DURCHGEFÜHRT HABEN!!!

SiegerehrungSiegerehrung2

 

Text: Daria Krenn

Fotos: Privat, Silvia Schober

   
   
instagram                                    facebook logo 
                                                                                                                                                                             

 

Sportgeist     jantana logo BIG JANNI      energystore_st_poelten       Logo st poelten neu        maximum
               
   

Partner  

 

jantana logo BIG JANNI

 

energystore_st_poelten

 

maximum

 

Sportgeist

 

Logo st poelten neu

 

 

   

Sozial Media  

 energystore_st_poelten

 jantana logo BIG JANNI

   
© Copyright © 2014 | ÖABFF - IFBB Austria