Athleten Service  

   

Anmeldung Int. Bewerbe  

   
  1. WEIHNACHTSFEIER

SAVE THE DATE --- SAVE THE DATE --- SAVE THE DATE

Weil man nie früh genug eine WEIHNACHTSFEIER ankündigen kann  1

Christmasparty der IFBB-Austria mit Burgers, French Fries, Wedges & Co - also allem, was uns so unterm Jahr versagt ist ... Und wer in Vorbereitung auf eine Meisterschaft ist, für den/die gibt's dietmeals.  

WANN?  Samstag 1. Dezember 2018 ab 13:00 

WO? BEEF & BURGER ST. PÖLTNERSTRASSE 12, 3130 Herzogenburg 

Anmeldungen unter: now@ifbb-austria.at  

Max. 60 Personen. Platzreservierungen nach Eintreffen der Anmeldungen. 

CU There folks  

https://www.cafezeitlos.at/steakhouse/

   

Int. Österreichische Meisterschaft 2018 (Bregenz 29. April)

Bikini Fitness bis 169 cm

Jasmin Bachmann (AUT, 6. Platz) ist eine der positiven Entdeckungen dieses Meisterschaftswochenendes. Bereits bei ihrem ersten Start auf nationalem Niveau brachte ihre weiblich-ästhetische Linienführung sie ins Finale dieser fordernden Klasse. Jetzt benötigt sie nur noch Zeit, um ihre Struktur durch Training zum Reifen zu bringen und Österreich hat wieder eine Athletin, mit der man auch international rechnen wird können. Ähnlich verhält es sich bei Nevena Ugrenovic (AUT, 5. Platz), die alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Sportkarriere mitbringt. Vielleicht sollte sie in Zukunft vermehrt auf eine bessere Präsentation achten, die ihre Vorzüge der fließenden Linien besser ins Licht setzt. Um nur einen Punkt vor Nevena dann die ausgewogen entwickelte Schweizerin Kepsia Gerster (CH, 4. Platz).

Die Belohnung für eine deutliche Steigerung seit ihrem letzten Start konnte sich Natascha Wibmer (AUT, 3. Platz) abholen. Natascha verfügt über eine ebenmäßige körperliche Entwicklung ohne erkennbare Fehler. Auch bei ihr wird wohl die Zeit aus diesem Rohdiamanten einen hell glänzenden Edelstein machen. Schlank und sportlich austrainiert präsentierte sich Anja Wüthrich (CH, 2. Platz) mit sichtlicher Freude am Wettkampf. Diese Freude zeigte auch die schlank-athletische Carina Peitler (AUT, 1. Platz), die mit ihrer starken Bühnenpräsenz in Kombination mit guter, femininer Athletik auch den Gesamtsieg aller Bikini-Klassen holte.

 

Jasmin Bachmann AUT 6. Platz Bikini Fitness bis 169 cm IÖM 2018 Nevena Ugrenovic AUT 5. Platz Bikini Fitness bis 169 cm IÖM 2018 Kepsia Gerster CH 4. Platz Bikini Fitness bis 169 cm IÖM 2018
Jasmin Bachmann AUT 6. Platz Nevena Ugrenovic AUT 5. Platz Kepsia Gerster CH 4. Platz
Natascha Wibmer AUT 3. Platz Bikini Fitness bis 169 cm IÖM 2018 Anja Wüthrich CH 2. Platz Bikini Fitness bis 169 cm IÖM 2018 Carina Peitler AUT 1. Platz Bikini Fitness bis 169 cm IÖM 2018
Natascha Wibmer AUT 3. Platz Anja Wüthrich CH 2. Platz Carina Peitler AUT 1. Platz

 

 

Text: Dr. Wolfgang Schober

Fotos: Silvia Schober

Weitere Fotos dieser Klasse unter https://www.ifbb-austria.at/fotogalerie-der-oeabff-ifbb-austria/int-oesterreichische-meisterschaft-2018-29042018-bregenz/finale.html?page=7

   
Sie haben einen Bericht verpasst

Archiv

hier werden Sie fündig

oberes_waldviertel_banner jantana logo BIG JANNI  energystore_st_poelten   Logo st poelten neu    maximum
       
   
© Copyright © 2014 | ÖABFF - IFBB Austria

Partner

 

jantana logo BIG JANNI

energystore_st_poelten

maximum

oberes_waldviertel_banner

Logo st poelten neu