Meisterschaften Frühjahr  

   

Workshop Präsentation  

   

Athleten Service  

   
Montag, 25 Juni 2018 00:00

Reinwetter Natalie

Hallo,

mein Name ist Natalie Reinwetter, ich bin 27 Jahre alt und Mami eines 2,5 jährigen Sohnes J Angefangen hat Natalie Reinwetteralles mit einer blöden Idee unter Schwestern und einer Wette, welche ich verloren hatte. Da ich aber eine Frau der Taten bin, habe ich mich meinen Wettschulden ehrenhaft angenommen und mich Hals über Kopf in die neue Herausforderung gestürzt.

Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch gar nicht, worauf ich mich da eigentlich eingelassen hatte. Und alles unter einen Hut zu bekommen mit Familie, Job, Haushalt und Training stellte sich für mich als die allergrößte Herausforderung dar. Ich wollte diese Herausforderung aber nicht nur schaffen, sondern, ehrgeizig wie ich bin, mit vollem Einsatz und Leidenschaft an die Sache rangehen. Deshalb absolvierte ich gleich zu Beginn meines Abenteuers zusätzlich noch einen Kurs zum Fitness- und Personaltrainer, um mich noch intensiver in die Materie einzuarbeiten. Ich hatte immer so einen bestimmten Traum - besser gesagt, eine Vision - und an dieser hielt ich die letzten Wochen und Monate fest. Mein Leben wurde dadurch ziemlich auf den Kopf gestellt, ohne zu wissen, ob sich die ganze Mühe überhaupt bezahlt machen würde.

Doch dann kam endlich der ersehnte Tag - und ich war so aufgeregt! Als ich bei der Siegerehrung des Talentecups (Bikiniklasse über 165cm) als Letzte aufgerufen wurde, löste es in mir ein unbeschreibliches Gefühl der Erleichterung und der Bestätigung aus: „Ja, die ganze Anstrengung und all die Tränen haben sich ausgezahlt!“ Diese Sicherheit im Kopf und den Stolz über meinen Sieg nahm ich am nächsten Tag zur Internationalen Österreichischen Meisterschaft mit, startete jedoch dieses Mal in der Wellnessklasse. Dieser Wettkampf war entgegen meinen Ertwartungen ein emotionales Fest der Gefühle für mich – auch hier wurde ich wieder ins Finale gewählt und holte mir schließlich ich den 4. Platz.

An diesem Wochenende habe ich so viele Eindrücke gesammelt, die mich alle nur noch mehr bestärkt haben, weiter zu machen. Sprichwörtlich HABE ICH BLUT GELECKT und mittlerweile kann ich jeden Athleten, der immer wieder antritt, nur zu gut verstehen. Es ist einfach dieser Zauber, der einen nach der harten Arbeit, der Anstrengung und den Entbehrungen für all das an diesem Tag belohnt. In meinen Augen ist jeder Athlet, der sich der Herausforderung stellt, einmal in Topform auf so einer Bühne zu stehen, ein Gewinner – egal ob mit oder ohne Pokal. Es geht hierbei um so viel mehr! Deshalb ist es das Wichtigste, sich nicht vom Weg abbringen zu lassen.

Natalie Reinwetter 2Natalie Reinwetter 3

I just can say – I´m so proud of being part of the IFBB-Austria-Family. Thank you for that amazing chance.

Love, Natalie J

Letzte Änderung am Montag, 25 Juni 2018 07:22
Mehr in dieser Kategorie: « Dufrat Anja Wohlmuth Lisa Marie »
   
oberes_waldviertel_banner jantana logo BIG JANNI  energystore_st_poelten   Logo st poelten neu    maximum
       
   
© Copyright © 2014 | ÖABFF - IFBB Austria

Partner

 

jantana logo BIG JANNI

energystore_st_poelten

maximum

oberes_waldviertel_banner

Logo st poelten neu