WEIHNACHTSFEIER IFBB-AUSTRIA 

Wir freuen uns auch heuer wieder die Athletinnen und Athleten, Freunde, Geschäftspartner und Offizielle der IFBB-Austria zur heurigen Weihnachtsfeier einzuladen.  

Die Weihnachtsfeier der IFBB-Austria findet heuer am Samstag, den 16. Dezember 2017 statt.

33838 556937557656769 746257181 nBeginn: 13:00

Wo: Restaurant SALZMÜHLE,
Purkersdorferstraße 6, 3108 St. Pölten. 

 

Voraussichtliche Dauer bis 16:00 und danach Besuch des beliebten St. Pöltener Christkindlmarktes.

Vorgestaffelt: 11:00 bis 12:30: Wertungsrichterseminar

 

ANMELDUNGEN bitte an now@ifbb-austria.at

Wir freuen uns auf Euer Kommen

   

Athleten Service  

   

Kontakt  

   

Frage: Man hört derzeit sehr viel nach der Trennung der IFBB und der NPC. Was habe ich davon, wenn ich bei der IFBB-Austria bleibe?

Antwort

  1. Du startest in den schönsten, bekanntesten und größten Veranstaltungshallen unseres Landes (z.B. Stephanie Davis Siegerin Bikini bis 163 cm IÖM 2017Stadthalle Wien, Stadthalle Wels, VAZ St. Pölten etc.)
  2. Die Wettkämpfe haben klare Abläufe und klare Regeln.
  3. Die Juroren hatten alle Prüfungen zu bestehen und müssen jedes Jahr an Schulungen teilnehmen.
  4. Bei international ausgeschriebenen Meisterschaften in Österreich sind geprüfte internationale Wertungsrichter am Jurytisch.
  5. Das Auswertesystem der IFBB verhindert Manipulationsversuche
  6. Du hast als IFBB-Austria Amateur Athletin/Athlet die Möglichkeit zur internationalen Teilnahme an sehr vielen Meisterschaften (Arnolds Classics, WM, EM, Diamond Cups, Ben Weider Lagacies, sonstige international ausgeschriebene Meisterschaften).
  7. Du kannst als erfolgreicher IFBB-Austria Amateur über das IFBB ELITE Ranking viel Geld verdienen (http://www.ifbb.com/ifbb-elite-world-ranking/ )
  8. Du hast sehr viele Möglichkeiten Profi zu werden. So können ab der heurigen Herbstsaison die Gesamtsieger in den jeweiligen nationalen Meisterschaften (Bei uns eben der Int. Österreich Cup und dann im Frühjahr die Int. Österreichische Meisterschaft) der Kategorien Bodybuilding, Classic Bodybuilding, Männer Physique, Muscular Männer Physique, Bikini Fitness, Bodyfitness, Frauen Physique und Wellness mit Zustimmung des jeweiligen nationalen Verbandes ihre IFBB ELITE PRO Card beantragen.
  9. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit sich bei EM, WM, Diamond Cups und Ben Weider Legacies seine IFBB ELITE PRO CARD zu verdienen (https://eliteproifbb.com/news/new-requirements-apply-ifbb-elite-pro-card/ )
  10. Du hast als IFBB-Austria Athletin und –Athlet den Zugang zu einem der größten Sportverbände der Welt mit 196 Mitgliedsländern und rund 1500 Wettkämpfen im Jahr
  11. IFBB Amateur- und Profiliga sind - so wie vor 2006 - wieder unter dem Dach der IFBB vereint. Das bedeutet, dass Du selbst als IFBB-Neuling in einer Linie mit den erfolgreichsten IFBB ELITE Profis stehst.
 
Gerald Haiderer Sieger Muscular Männer Physique IÖC 2017               Christoph Friedl Sieger Männer Physique IÖM 2017
   
oberes_waldviertel_banner ProTan  energystore_st_poelten   Logo st poelten neu    maximum
       
   
© Copyright © 2014 | ÖABFF - IFBB Austria

Partner

 

ProTan

energystore_st_poelten

maximum

oberes_waldviertel_banner

Logo st poelten neu